Durchsuchen:
Schriftgröße:
   
 
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
Fotoalben
Es wurde kein Fotoalbum gefunden.
Nordrhein Westfalen Vernetzt
 

Städtischer Grundschulverbund Katholische Grundschule Gemünd

Vorschaubild

Müsgesauel 27
53937 Schleiden

Telefon (02444) 911183
Telefax (02444) 911184

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.kgsgemuend.de

Vorstellungsbild

Wird überarbeitet!

(September 2016)


Aktuelle Meldungen

Erstausstattung für Erstklässler

(10.09.2019)

Erstausstattung für alle I-Dötzchen

 

VR-Bank Nordeifel eG überreicht den Grundschulen im Geschäftsgebiet insgesamt 40.000 Euro, mit denen Equipment für kommende Erstklässler gekauft wird Nordeifel/Blankenheim – Die Begeisterung der Schulleitungen war nicht zu übersehen, als VR-Bank-Nordeifel-Vorstand Kai Zinken zur symbolischen Scheckübergabe in die „Ahr-Grundschule Blankenheim“ kam. Die VR-Bank Nordeifel spendet erstmalig für alle I-Dötzchen im Geschäftsgebiet 40.000 Euro. Denn – so berichten die SchulleiterInnen – starten schon im ersten Schuljahr Kinder mit unterschiedlichen Voraussetzungen in ihre Schullaufbahn. Damit das in den elf Grundschulen im Geschäftsgebiet der VR-Bank Nordeifel nicht der Fall ist und jedes Kind, zumindest was die Erstausstattung betrifft, die gleichen Startbedingungen vorfindet, hat die Bank 40.000 Euro in die Hand genommen. Jedes der 411 I-Dötzchen, die im Sommer eingeschult werden, erhält so ein einheitliches Equipment. „Kern des Genossenschaftsprinzip ist die gegenseitige Unterstützung und dass man als Gemeinschaft füreinander einsteht, denn gemeinsam ist man stärker“, sagte Kai Zinken vor den SchulleiterInnen der elf Grundschulen. Mit dieser Förderaktion möchte die VR-Bank in ihrer Heimatregion dazu beitragen, dass es „Chancengleichheit schon für unsere kleinsten Mitmenschen gibt - unsere Kinder“, so Zinken weiter. Die Idee zu dieser Spende kam aus der Mitarbeiterschaft und wurde umgehend vom Vorstand unterstützt. Nach Absprache mit den Schulen zahlt die VR-Bank Nordeifel 80 Euro pro Kind und rundet den Gesamtbetrag an die Schule auf eine glatte Summe auf. Die Erstausstattung wird je nach Bedarf der Schulen zusammengestellt. Ziel ist es, den Kindern, Eltern und Lehrern den Einstieg in eine neue bedeutsame Lebensphase so angenehm wie möglich zu gestalten. Die Schulleitungen bedankten sich herzlich bei der VR-Bank Nordeifel im Namen der kommenden Erstklässler für die Ausstattung. „Wir haben uns riesig gefreut – und ganz besonders auch die Eltern der Kinder.“, sagte Mirjam Schmitz, Leiterin der Grundschule Dahlem. „Es gibt kaum was Schöneres, als in leuchtende Kinderaugen zu schauen, denn diese sind Lebensinhalt und Zukunft unserer Gesellschaft. Außerdem freut es auch uns als Hausbank unserer Heimat, wenn wir andere begeistern können – ob groß oder klein“, sagte Vorstandsvorsitzender Mark Heiter im Anschluss der Veranstaltung, mit dem Versprechen, dass die VR-Bank Nordeifel eG auch zukünftig „unsere“ I-Dötzchen fördern wird.

 

pp/Agentur ProfiPress Bildzeilen: Spende: VR-Bank-Nordeifel-Vorstand Kai Zinken (4.v.l.) überreichte den Scheck über 40.000 Euro an die Grundschulen im Geschäftsgebiet der Bank. Foto: Thomas Schmitz/pp/Agentur ProfiPress

VR-Bank Scheckübergabe

 

DFB-Mobil besucht die Klassen 2

(20.09.2016)

Das DFB-Mobil hat unsere beiden 2. Klassen in Gemünd besucht. Ein Vormittag stand der Fußball im Vordergrund. Auch die Lehrerinnen wurden geschult. Zum Abschluss gab es eine Urkunde für die Schule.

 

Foto zur Meldung: DFB-Mobil besucht die Klassen 2
Foto: Urkunde DFB-Mobil

3. Zertifizierung Nationalparkschule

(11.12.2015)

Feier zur dritten Zertifizierung Nationalparkschule

 

Im November fand die Feier der Nationalparkschule in der Kurhalle in Gemünd statt.

Hier wurden viele Schulen zur Nationalparkschule  ernannt. Die KGS Gemünd und die KGS Dreiborn erhielten die Zertifizierung schon zum dritten Mal. Darüber freuen wir uns alle sehr.

An der Feier nahmen mit den Klassensprechern und der Klassensprecherin der vierten Klassen auch Vertreter der Schulpflegschaft von beiden Schulen teil. Herr Fischenich  und Frau Wilhelms  nahmen als Vertreter der Lehrer teil.

Fußballtag

(11.12.2015)

Kinderfußballtag in der KGS Gemünd

Die Firma „Future Sport“  aus Stuttgart ermöglichte für Kinder aus den beiden Klassen 2a und 2b einen Fußballtag.

Der qualifizierte Trainer Robert Roelofsen  (Die Kinder erzählten ganz stolz, dass er auch schon Toni Kroos trainiert hätte) sorgte für einen abwechslungsreichen Sportvormittag.

Mädchen und Jungen trainierten gemeinsam. Aufwärmspiele, Koordinationsübungen und Torschusstraining standen auf dem Stundenplan.

Die Kinder beteiligten sich begeistert und zeigten dann ihr Können beim abschließenden Fußballturnier. Zum Abschluss und zur Erinnerung an diesen Vormittag bekamen alle Urkunden und T-Shirts mit dem Logo eines Sponsors.

Vielen Dank an die Sponsoren und an die Firma „Future Sport“ für die Organisation und den reibungslosen Ablauf.

Foto zur Meldung: Fußballtag
Foto: Kinderfußballtag

Wildkatze zu Besuch

(13.09.2014)

Ende August 2014 besuchte uns diese riesige Wildkatze im Rahmen einer Aktion zur Rettung der Wildkatzen im Nationalpark Eifel. Die Kinder waren beeindruckt.

Sponsorenlauf am 4. Oktober

(13.11.2013)

Unser erster Sponsorenlauf am 4. Oktober 2013 war ein voller Erfolg. Die Schüler hatten im Vorfeld Sponsoren gesucht, die pro Laufrunde (ca. 360 m) einen bestimmten Betrag zahlen. Am Ende kamen so fast 6000 € zusammen.

Gemäß der vorangegangenen Absprachen wurde die Hälfte des Geldes an den "Förderverein für tumor- und leukämiekranke Kinder Blankenheimerdorf e.V." gespendet. 

Die andere Hälfte wollen wir zur Einrichtung eines Leseraumes verwenden.

 

[Download]

[Bericht von der Spendenübergabe]

Projektwoche 2013

(02.07.2013)

Anfang Juni fand die Projektwoche 2013 unter dem Thema "Gemeinsam geht es besser" statt.

Foto zur Meldung: Projektwoche 2013
Foto: Projektwoche 2013

Buchhandlung Wachtel füllt Büchertüten

(04.10.2012)

Wie in jedem Jahr hat die Buchhandlung Wachtel aus Gemünd auch jetzt wieder eine kleine Büchertüte für jeden neuen Erstklässler gefüllt.

Die Paten aus den 3. Schuljahren übergaben ihren Patenkindern die selbstgestalteten Tüten, die mit altersgerechten Büchern bestückt waren.

Dies soll die Lesemotivation erhöhen und den Zusammenhalt zwischen den Patenklassen stärken.

Zertifizierung zur Nationalparkschule

(06.11.2011)

Wir haben es geschafft!

 

Die Zertifizierung zur Nationalparkschule wurde uns bestätigt und wurde am 9.12. in einer Veranstaltung offiziell gemacht.

 

http://www.nationalpark-eifel.de/go/eifel/german/Willkommen/Aktuelles.html

Projektwoche "Zirkus" in der Kölner Rundschau

(08.04.2011)

Vom 21. - 25.3. fand unsere Projektwoche zum Thema "Zirkus" statt. Über die abschließende Zirkusvorstellung in der Turnhalle berichtete unter anderem die Kölner Rundschau.